Wiederaufbau

QR-Codes sorgen für Transparenz im Wiederaufbau

Auch wenn man nicht überall Bagger und Bauarbeiter sieht, so geht der Wiederaufbau auch in Sinzig und Bad Bodendorf an der Ahr voran. Mit mehr als 40 QR-Codes möchte die GEWI (Gesellschaft für Entwicklung, Wiederaufbau und Innovation mbH) für mehr Information und Transparenz der Wiederaufbauprojekte sorgen, so Geschäftsführerin Sofia Lunnebach im Interview.

Zum Video
Wiederaufbau

Handwerker für den Wiederaufbau gesucht? Marktplatz der Handwerkskammer hilft

Für den Wiederaufbau im Ahrtal braucht es dringend Handwerkerinnen und Handwerker. Ralf Hellrich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Koblenz, weist auf den Marktplatz www.handwerk-baut-auf.de hin. Dort können Betroffene aktuell rund 1.800 Handwerksbetriebe finden, die sie beim Wiederaufbau im Flutgebiet unterstützen.

Video aufrufen

© Uli Adams

Wiederaufbau

Spitze der Landesregierung im Ahrtal: Fristverlängerung, Erleichterungen für Kommunen, Geld für konkrete Vorhaben

Einmal mehr hat an diesem Mittwoch die Spitze der Landesregierung das Ahrtal aufgesucht: Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Michael Ebling trafen sich in Dümpelfeld mit den Macherinnen und Machern der Kommunalverwaltungen vor Ort.

Weiterlesen
Wiederaufbau

Startschuss in Marienthal: Nahwärme in Rekordzeit

In Rekordzeit hat Marienthal an der Ahr ein Nahwärmeprojekt umgesetzt. Ein Pelletheizwerk und Solarthermie sorgen für eine klimaneutrale Wärmeversorgung. So könnten die Öltanks, die bei der Naturkatastrophe im Juli 2021 für massive Schäden an Häusern gesorgt hatten, bald der Vergangenheit angehören. Denn an dem Projekt in Marienthal können sich andere Gemeinden entlang der Ahr ein Beispiel nehmen, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Zum Video

Wissenswertes

Nach oben